Das Wetter für SWR3Land

Freundlich und warm, gegen Abend einzelne Gewitter.

Zwischen einem Hoch über Osteuropa und einem Tief über dem Atlantik strömt warme und allmählich feuchtere Luft nach Deutschland. Heute scheint häufig die Sonne. Die Temperaturen steigen auf 19 Grad im Schwarzwald und bis 26 Grad entlang des Rheins. Am späten Nachmittag und am Abend gibt es in Rheinland-Pfalz, in Baden und Nordwürttemberg teils schauerartigen Regen und einzelne Gewitter. In Gewitternähe besteht die Gefahr von Sturmböen; ansonsten weht der Wind heute schwach bis mäßig aus verschiedenen Richtungen. In der Nacht regnet es zunächst noch gebietsweise; nach Mitternacht ist es überall wieder trocken. Die Luft kühlt ab auf 10 bis 4 Grad. Morgen nochmals warm und teils sonnig. Im westlichen Rheinland-Pfalz mehr Wolken, gelegentlich Regen und bereits kühler. Am Freitag nach Durchzug eines Regengebiets überall kühler.

Frankfurt

19°

leicht bewölkt

Freiburg

20°

wolkig

Kaiserslautern

17°

wolkig

Karlsruhe

20°

wolkig

Koblenz

19°

wolkig

Konstanz

20°

bedeckt

Köln

21°

wolkig

Mainz

19°

leichter Regen

Mannheim

19°

bedeckt

Nürnberg

20°

leicht bewölkt

Saarbrücken

19°

wolkig

Stuttgart

20°

leicht bewölkt

Trier

20°

bedeckt

Tübingen

19°

wolkig

Ulm

19°

leicht bewölkt

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst